NEWS

Halte dich mit den aktuellsten News von Rock & Blues Nights Gossau auf dem Laufenden!


  • 03.03.2016, 15:00 Uhr

    Neues Konzept 2016

    Am 8./9. Juli 2016 trifft sich Gossau anlässlich der ROCK&BLUES NIGHT wieder auf dem Marktplatz. Auf die eintrittspflichtige Festivalzone wird aus verschiedenen Gründen verzichtet. Das lokale Interesse fehlte sowie findet eine Woche vor dem Festival ein anderer Grossevent auf der Bundwiese statt. Je nach Witterung wird eine Doppelnutzung innert zwei Wochen zu einer unberechenbaren Herausforderung.

    Dafür wird das Programm auf dem Marktplatz auf 9 Bands ausgebaut. Zudem sind sämtliche Bar- und Foodstände bereits vergeben. 


  • 01.06.2015, 00:00 Uhr

    Freddie Mercury Feeling in Gossau

    An der Rock & Blues Nights vom 3./4. Juli in Gossau steht mit MerQury eine Queen-Coverband der Spitzenklasse im Programm. MerQury gilt als die gefragteste Queen-Tribute-Band der Welt und die Show überzeugt selbst eingeschworene Queen-Fans, musikalisch wie auch optisch. Die fünf exzellenten Musiker treten seit gut 20 Jahren weltweit auf und versprechen ein Konzert der Sonderklasse. Die gelungene Kombination von brillantem Sound, aufwendiger Lichtshow, schrillen Kostümen und jede Menge Publikumsinteraktion machen jedes Konzert von MerQury zu einem ausserordentlichen Erlebnis.

    Die Band tritt am Samstag, 4. Juli auf der Bundwiese auf. Tickets sind im Vorverkauf unter www.ticketcorner.ch sowie an allen Post- oder SBB-Schaltern und in den Niederlassungen der St. Galler Kantonalbank erhältlich.

    Informationen zur Band sind unter www.merqurydd.jimdo-com oder www.blues-night.ch erhältlich.


  • 03.02.2015, 00:00 Uhr

    Vorverkauf 2015 ist eröffnet

    Das Programm der ROCK & BLUES NIGHTS Gossau ist heute veröffentlicht worden. Wir gehen einen klaren Weg Richtung ROCK und stehen nun auch namentlich für beide Musikrichtungen.
    Unter weiteren kommt mit der ROCK CLASSIC ALLSTARS Show ein weltweit einzigartiges Band-Projekt nach Gossau. Über 50 Musiker schlossen sich bei dieser "who is who" der Musikgeschichte zusammen und präsentieren weltweit, mit wechselnden Besetzungen, eine gelungene Mischung ihrer grössten Hits und vielen RocK-Highlights der 60er, 70er und 80er-Jahre. Mit diesem Projekt kommen Greg Banis, Jeff Brown und Steve Whalley, die ehemaligen Leadsänger von Hot Chocolate, Sweet und Slade nach Gossau.
    Aber auch das Electric Light Orchestra Classic performed by Phil Bates & Band & The
    Berlin String Ensemble oder Queen performed by Merqury stehen im Programm. Der Vorverkauf über Ticketcorner.ch sowie an allen Post- und SBB-Schaltern ist eröffnet. 


  • 21.01.2015, 11:00 Uhr

    VIP Hospitality

    Erleben Sie die Rock & Blues Nights Gossau noch exquisiter in unserer VIP-Lounge. Garantierte und überdachte Sitzplätze, beste und erhöhte Sicht auf die Festivalbühne und das besondere Ambiente bescheren Ihnen und Ihren Gästen ein unvergessliches Erlebnis. Wählen Sie das passende Hospitality-Paket noch heute aus und sichern sich das exklusive Konzertvergnügen. Natürlich ist ein attraktives 3-Gang-Menü im Paket inbegriffen.

    Download PDF

  • 21.01.2015, 00:00 Uhr

    Aus Blues Night wird Rock & Blues Nights

    An der Blues Night Gossau wird auf den zwei Livebühnen schon seit vielen Jahren auch Rock gespielt, was immer wieder zu Fragen geführt hat. 

    Die Veranstalter stellen sich nun klar zu beiden Musikrichtungen und geben dem Festival den neuen Namen "Rock & Blues Nights Gossau". Die Anpassung des Logos folgt in einigen Tagen.

    Am Konzept von 2014 - mit kostenlosen Konzerten im Stadtfestbereich auf dem Marktplatz und den eintrittspflichten Konzerten im Festivalbereich auf der Bundwiese wird festgehalten. Der Eintrittspreis wird im 2015 deutlich günstiger ausfallen.

    Dank der grossen Unterstützung des Hauptsponsors "St. Galler Kantonalbank" sowie den weiteren Partnern "Brauerei Schützengarten" und "Stadt Gossau" kann die Rock & Blues Nights Gossau am 3.&4. Juli 2015 wieder durchgeführt werden.